PresetMixer

Die Fiery Command Workstation bietet die Möglichkeit, Auftragseinstellungen als Vorgaben (Presets) abzuspeichern. Dabei werden diese in der Reihenfolge der Anlage abgelegt und können nicht wirklich verwaltet werden. Die einzige Option ist, die komplette Voreinstellungsliste zu exportieren oder eine exportierte wieder einzuladen.

scshaboutWer mit umfangreichen Voreinstellungen arbeiten möchte, hat nun mit dem PresetMixer die Möglichkeit, die Exportlisten zu bearbeiten (Umbenennen von Einstellungen, freie Sortierung, automatisch nach Alphabet und Kopieren/Verschieben von Einstellungen zwischen verschiedenen Exportdateien).

Auf Youtube können Sie sich eine kurze Anleitung für die Benutzung von PresetMixer ansehen: Video-Erklärung.